Unser personal
In den vergangenen Jahren war es für uns schon immer eine Selbstverständlichkeit, dass unser Personal geschult und ausgebildet wurde.

Nun hat der Gesetzgeber in § 34 a der Gewerbeordnung zwingend vorgeschrieben, dass das einzusetzende Personal durch eine Bescheinigung einer Industrie- und Handelskammer nachweist, dass es über die für die Ausübung des Gewerbes notwendigen rechtlichen Vorschriften unterrichtet worden ist und mit ihnen vertraut ist.
Ohne diesen Nachweis darf das Personal nicht im Sicherheitsdienst eingesetzt werden.
Viele unserer Mitarbeiter haben die Sachkundeprüfung oder die Werkschutzfachkraftprüfung bei der Industrie- und Handelskammer erfolgreich abgelegt.
Seit 2004 gibt es auch den Ausbildungsberuf - Fachkraft für Schutz und Sicherheit -.
Wir bilden auch aus!